Startseite
News
Features
Download
Registrierung
Service/Kontakt
Fragen
Zubehör
Über Litotes
Shareware?
Für Umsteiger

Einige Anhaltspunkte, die Ihnen den Umstieg aus anderen Welten erleichtern

Falls Sie von einer älteren Version von AlaskaSync kommen

  • AlaskaSync baut auf die Funktionen aller Vorgängerversionen auf.
  • Die Profile von älteren Versionen können wie gewohnt geöffnet werden.
  • Die prinzipielle Funktionsweise ist geblieben bzw. wurde um neue Features ergänzt.
  • Neue Dialoge erleichtern die Übersicht.
  • Die Synchronisierung im Hintergrund ist möglich.
  • Alte Lizenzen bleiben gültig.

Falls Sie schon ein anderes Datei-Synchronisierungsprogramm getestet haben

  • Suchen Sie erst gar nicht nach der Hölle von Konfigurationsmenüs, Sie brauchen sie nicht. Alles ist so konfiguriert, daß es 90% aller Anwendungsfälle abdeckt. Skeptisch? Probieren Sie es aus, sie werden sich wundern!
    Sollten Sie jedoch eine Vorliebe für persönliche Anpassungen haben, so wechseln Sie in den Experten-Modus. Vor dort aus sind Ihnen zahlreiche Einstellungen zugänglich.
  • Ja, sie können auch bei AlaskaSync bestimmte Dateien und Ordner von der Synchronisierung ausschließen, nur mit dem Unterschied, daß sie hier alle Vorzüge der Regular Expressions dazu nutzen können.
  • Natürlich können Sie bei AlaskaSync die Synchronisierungsrichtung ändern oder irgendwelche anderen Arrangements treffen und es wird Ihnen auch nicht passieren, daß dann beim Synchronisieren irgendwelche Verzeichnisse fehlen, an die sie nicht gedacht haben oder daß Konflikte auftreten.
  • Schonmal versucht, einen Verzeichnisbaum zu drucken, der nur die Dateien enthält, die auf der anderen Seite nicht vorhanden sind oder die neuer sind? Das geht mit AlaskaSync und noch vieles mehr, sie drucken hier WYSIWYG!
  • Nein, scripten geht leider nicht, wir sind ein rein grafisches Tool. Jedoch können Sie AlaskaSync im Hintergrund starten und Ihre Projekte automatisch synchronisieren lassen.
  • Wie lange Sie brauchen, bis etwas läuft? 5 Minuten würde ich sagen. Lachen Sie nicht, es gibt Tools, da weiß man nach einer halben Stunde noch nicht, was man nun eigentlich machen muß.
  • Mehrere Basisverzeichnisse in einem Projekt sammeln? Kein Problem dank der Projektverwaltung.
  • Noch keine Haken gefunden? Gut, versuchen Sie es bei Limits, da stehen noch ein paar Sachen, die Sie nicht von AlaskaSync erwarten dürfen. Die Schokoladenseiten finden sie hier.

 

info@litotes.de

 

   

letzte Änderung: Sonntag, 26. Februar 2017

Impressum